TSG-Leichtathleten starten erfolgreich in die Saison 2019

0
2231

(LA) Bei guten Wetterbedingungen für diese Jahreszeit starteten drei junge Athleten beim Crosslauf in Trebur. Zuerst gingen in der Altersklasse w/m U18 Johanna Hofer und Lorenz Niemann im neuen Sprint-Cross über 700m an den Start. Wie zu erwarten, war das Tempo von Beginn an sehr hoch, aber unsere beiden Athleten waren gut dabei. Gegen Ende erwies sich die Strecke als etwas tückisch, und ein steiler, matschiger Hang wurde Johanna zum Verhängnis. Sie konnte einen Sturz vermeiden und schaffte es trotz Schmerzen im Knie als 6. ins Ziel. Lorenz mischte das ganze Rennen über vorne mit und siegte sogar in seiner Altersklasse U18.
Unser Dritter am Start war Pascal Heppel in der Altersklasse M14, wo das Feld über die 2800m mit 23 Teilnehmern gut besucht war. Nach der ersten schnellen Runde und der Hälfte der Strecke sah es für Pascal sehr gut aus. Sein hohes Tempo hielt er auch in der zweiten Runde durch und sicherte sich so den 2. Platz in der M14. Für alle Athleten ein Saisonstart, der sich sehen lassen kann.