Hockey C-Knaben Beim Pfingsturnier In Hanau

0
1827

Erstmalig trat die TSG Truppe der C Knaben beim hochkarätigen Pfingstturnier in Hanau an. Über zwei Tage wurde unentwegt gefightet, mit Leidenschaft gespielt und am Ende auch um einige Erfahrungen reicher geworden!

Die TSG Jungs schlugen sich gegen die teils unbekannten Gegner wie Düsseldorf, Frankfurt oder Hanau super und mussten von sieben Spielen in ihrer Bilanz nur zwei mit einem Unentschieden beenden, die restlichen wurden, zum Teil mit 0 Gegentoren gewonnen! Eine tolle Leistung der neu formatierten Gruppe. Trainer Thorsten Grimm war auch überaus zufrieden mit den Leistungen, die ihm von seinen Buben geboten wurde.

Auch wenn hier und da noch Luft nach oben ist, muss sich das kleine Heidesheim gegenüber den Hockeyhochburgen Deutschlands keineswegs verstecken und hat sich in der „Branche“ auch schon einen guten Namen verschafft! Diese Leistung ist vor allem dem unermüdlichen Einsatz von Thorsten Grimm zu verdanken, der alles aus den Jungs holt, was auch nur im Ansatz dem Hockey spielen dient!