Spielbericht der Hockey Knaben B

0
1296

Spielbericht zum 2. Spieltag in Heidesheim am 14.05 der Knaben B

Gegner: TV Alzey, VFR Grünstadt

Alzey: Spielzeit: 2×15 min

Das Spiel gegen den TV Alzey starten unsere B Jungs sehr stark mit einer guten Ballkoordination und Ballverarbeitung. Durch sehr starke und präzise Bälle gelingt es den Jungs sehr schnell die Kontrolle über das Spiel zu erlangen. Bald schon wird dieser starke Wille zum Sieg belohnt und unseren Jungs gelingt die Führung zum 1:0. Durch einen starken Einzelgang einer der Alzeyer schaffen sie den Ausgleich, was aber nicht lange so bleiben soll. Kurz vor Ende der 2. Halbzeit gelingt es unseren Jungs mit einem schönen langen Ball, und der darauffolgenden Flanke, den Ball im Tor zu versenken. Das Spiel endet mit einem 2:1 Sieg für unsere Knaben B.

Das Spiel gegen Grünstadt war eine sehr viel härtere Herausforderung für unsere Jungs. Trotz eines sehr starkem Zusammenspiel unserer B´s, und einigen daraus resultierenden Chance, gelingt es den Jungs vom VFR Grünstadt durch starke Torschüsse das Spiel anzuführen. Trotz einer sehr frühen Führung unserer Jungs(1:0), durch ein ganz starkes Zusammenspiel über die rechte Seite,  endet das Spiel mit einer 1:3 Niederlage für unsere Knaben B, die bei dieser Hitze wirklich alles gegeben haben.

Anwesende Spieler:

Simenon Oberländer , Benjamin Unterkeller(T), Leonard Rentschler, Tobias Goldhammer, Felix Löwenstern, Manuel Gerbig, Adrian Ruppert, , Paul Grimm, Eike Koller, Bennet Brüning, Yaron Schwaab, Leander Brenk, Mathis von Scharpen

– Lars Weitzel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here