Hockeyherren Sieg gegen TSG Neustadt

0
1670

TSG Heidesheim – TSG Neustadt 12:0 (6:0)

Die Heidesheimer Hockeyherren waren nach den letzten Spielen in einer guten Verfassung und voll auf die 3 Punkte fokussiert. Mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten konnte man den Anschluss an den Tabellenzweiten aus Grünstadt halten.

Für Heidesheim konnte Kevin Sarakun nach langer Verletzungspause sein Comeback feiern. Das Spiel verlief einseitig und Neustadt war mit einem 0:6 zur Halbzeit gut bedient, da viele Chancen auf Heidesheimer Seite liegengelassen wurden. Die Konzentration ließ jedoch nicht nach und auch in der zweiten Halbzeit fand das Spiel fast ausschließlich in der Hälfte der Neustädter statt. Durch gute Kombinationen im Schusskreis der Gegner wurden die weiteren Tore erzwungen. Der Endstand von 12:0 war absolut verdient und nun gilt es am letzten Spieltag gegen die SG Grünstadt/1.FC Kaiserslautern den zweiten Tabellenplatz zu erobern.

Das Team: Justus Blönnigen, Markus Reitz, Niels Krüger, Daniel Mechnich, Andreas Müller, Lars Weitzel (1), Nils Weitzel, Merlin Samer (1), Thore Perske (1), Tilman Emrich (3), Jonas Klüßendorf, René Oehme (1), Timm Seufert (2), Kevin Sarakun (2), Maik Nusch (1)

Hockeyherren greifen nach Vizemeisterschaft

Der hohe Sieg gegen TSG Neustadt bedeutete eine deutliche Verbesserung des Torverhältnisses für unsere Mannschaft. Sie liegt nun bei gleicher Tordifferenz drei Punkte hinter dem Tabellenzweiten, der Spielgemeinschaft VfR Grünstadt/1.FC Kaiserslautern, bei der viele ältere Routiniers der Bundesligisten TG Frankenthal und Dürkheimer HC mitwirken. Bei dieser Mannschaft treten die Herren am kommenden Sonntag an. Ein 1:0 würde den Rheinhessen genügen, um als Vizemeister die Runde abzuschließen, ein großer Erfolg, startete man doch erst in dieser Saison nach sehr langer Pause wieder mit einer Mannschaft im erwachsenen Herrenhockey. Das Vorrundenspiel in Heidesheim wurde 3:0 verloren, doch war das zu Beginn der Runde und die Mannschaft hat sich seit Oktober letzten Jahres erkennbar sehr verbessert. Die Chance ist da.

– Rainer Stuhlträger

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here