7x Gold und 1x Silber für drei Heidesheimer Seniorenleichtathleten

0
1742

(LA) Am vergangenen Wochenende wurden in Ingelheim erstmals Südwestdeutsche Senioren-Meisterschaften ausgetragen. Bei wechselhaftem Wetter waren die Rahmenbedingungen zwar nicht ideal, aber für alle Athleten gleich. Die Heidesheimer Senioren konnten erneut ihre immer noch gute Fitness beweisen und errangen 7x Gold und einmal die Silbermedaille.Foto_2016_Südwestdeutsche Senioren Ingelheim

TSG Wurfspezialist Leander Rückeshäuser trat in seiner neuen Altersklasse M80 an und erkämpfte sich in den drei Wurfdisziplinen dreimal Platz 1. Mit 10,75m im Kugelstoßen, 27,14m im Diskuswurf und 29,62m im Speerwurf zeigte er, dass er nichts verlernt hat. Mit seinen Leistungen von 2015 verglichen, konnte er sich in allen Disziplinen sogar verbessern! Unser Sprinter-Ass Steffen Behr (M40) bestätigte seine gute Form für die Anfang Juli stattfindenden Deutschen Senioren Meisterschaften und steigerte sich über 100m auf 11,91sec. und über 200m auf 24,21sec.. Beides waren Saisonbestleistungen und  wurden mit Platz 1 belohnt. Franz Kandzia (M35) errang zweimal Gold mit 5,41m im Weitsprung und über 100m in tollen 12,99sec, sowie eine Silbermedaille mit 1,60m im Hochsprung. Herzlichen Glückwunsch allen drei!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here