Sportabzeichenehrung durch den Sportbund Rheinhessen

0
2540

(TSG) Am 03. Mai 2018 lud der Sportbund Rheinhessen alle Sportabzeichenvertreter der Vereine und Schulen in die Opelarena in Mainz zur Sportabzeichenehrung für das Jahr 2017 ein. In der Lotto-Loge wurden die Urkunden an die drei Bestplatzierten überreicht. Die TSG 1848 Heidesheim belegte in der Gruppe 4 der Sportvereine (mehr als 900 Mitglieder) mit 173 Sportabzeichen den 2. Platz. Zusätzlich erhielt die TSG 1848 Heidesheim den „Newcomer“-Preis in dieser Gruppe, weil die Anzahl der abgelegten Sportabzeichen um 3,30% gesteigert wurde. Als „Newcomer“ werden neue Vereine und „Aufsteiger“ geehrt. Die Sportabzeichentreffleiterin Verena Steinberg nahm beide Urkunden, die mit einer Prämie versehen sind, strahlend in Empfang.

Bild von links:
Dirk Martin (Lotto), 3. Platz TV Laubenheim, Verena Steinberg Sportabzeichentreffleiterin TSG Heidesheim, 1. Platz Nieder-Olm, Magnus Schneider (Präsident Sportbund Rheinhessen)