Senioren-Leichtathleten glänzen bei Südwest-Meisterschaften

0
329

(hz) Nach fast einem Jahr Corona-bedingter Wettkampfpause kehrten die Senioren-Leichtathleten der TSG Heidesheim für nur einen Wettkampf auf die Bahn zurück: die Südwestdeutschen Meisterschaften im Ingelheimer Blumengarten.

Allen voran glänzte Mehrkämpfer Franz Kandzia (M40) mit Titeln über 200m und im Kugelstoßen, während über 100 m und im Diskuswurf jeweils Silber heraussprang. Ebenfalls zweimal Silber gab es für Holger Zimmer (M50) mit Diskus und Kugel. Christian Hartfiel versuchte sich erstmals über die Stadionrunde und belohnte sich mit Platz 3 in der M35.

In Alzey beteiligte sich Harald Steinberg (M70) an einem Wurffünfkampf mit den Disziplinen Kugelstoßen, Diskus-, Speer-, Hammer- und Gewichtswerfen. In der Gesamtwertung erreichte er Platz 2.

Bild: Franz Kandzia wird Südwestmeister im Kugelstoßen