Indiaca-Turnier in Moschheim

0
2207
  • Am 4. November waren die Indiacaspieler der TSG zu Gast im Westerwald. Die beiden Teams (Männer und Mixed) erreichten jeweils den 3. Platz. Die Gegner waren überwiegend CVJM-Teams der Klasse 35m +, die wohl durchschnittlich etwa 10 bis 15 Jahre jünger waren. Nachdem Marco kurzfristig absagen musste, hat Birgit die Männer verstärkt. Die ungewohnten Netzhöhen (2,35 bzw. 2,30 m bei den Mixed) machten den TSGlern in den ersten Minuten ganz schön zu schaffen. Bei den Herren erreichte die TSG in der Gruppenphase den 2. Platz. Im Auftaktspiel gegen Betzdorf hatten die TSGler keine Chance, aber im 2. Spiel gegen Gastgeber Moschheim1 gewannen sie beide Sätze. In der Endrunde um Platz 3 siegten sie gegen Moschheim2 mit 33 : 30. Auch in der Mixed lief es sehr gut, hier verloren die TSGler nur gegen Lautzenbrücken, gewannen aber beide Sätze gegen den Gastgeber 16:15 und 17:13. Im Spiel um Platz 3 siegten sie wieder gegen Moschheim2 dieses Mal mit 32 : 30.
    Beide Mannschaften spielten gutes Indiaca mit deutlicher Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spielen. Sehr gut Leistungen zeigte der 18-jährige Ruben.
    Trainingszeiten in der VG-Halle sind immer montags von 20 bis 22 Uhr.