Holger Zimmer ist neuer LA-Trainer

0
3307
Holger Zimmer beim Speerwurf. Foto: Zimmer

(LA) Holger Zimmer ist neuer Trainer in der Abteilung Leichtathletik. Er ist in TSG-LA-Kreisen als Mehrkämpfer bekannt.
Ein kurzer Überblick über seine sportliche Karriere: Zimmer hat 1976 als Kind in der TSG mit Leichtathletik begonnen und war dort bis Anfang der 90er Jahre durchgängig aktiv. Seine Schwerpunkte waren die Wurfdisziplinen und der Mehrkampf, seine Trainer waren Leander Rückeshäuser und Otto Weingärtner. „Höhepunkt war sicher der Rheinhessen-Meistertitel 1987 im Einzel und in der Mannschaft beim Zehnkampf der damaligen A-Jugend“, sagt Zimmer im Rückblick. Ab Ende der 80er Jahre hat er außerdem für mehrere Jahre das Schülertraining in der TSG betreut. Holger Zimmer wird demnächst mit dem mehrfachen deutschen Meister im Sprint, Steffen Behr, zusammen eine Trainingsgruppe übernehmen.