Hockeyherren – Erwartungen erfüllt

0
1222

(HO) TG Worms II – TSG Heidesheim 4:1 (1:0)

Beim Debüt der neuen Heidesheimer Hockeygeneration hatten diese gegen die Reserve des Regionalligisten viel Respekt. Mit zunehmender Spieldauer entwickelten sie mehr Selbstvertrauen und kamen durch Thore Perske zu ihrem verdienten Ehrentor. Rückhalt der Mannschaft war Torwart Falk Samer, der auch einen Siebenmeter abwehrte. Den Sprung aus einer erfolgreichen Jugendspielzeit in der Landesliga ins Aktivenhockey haben noch nicht alle jungen Spieler verinnerlicht. Statt „den Ball laufen zu lassen“ gingen manche noch in unnötige Zweikämpfe und verloren die Bälle an die erfahrenen Gegenspieler. Dies wird sich aber bestimmt noch verbessern lassen und die Heidesheimer Hockeyherren können in eine Erfolg versprechende Zukunft schauen.

Das Debütantenteam: Falk Samer, Michael Krüger, Andreas Müller, René Oehme, Thorsten Grimm, Kevin Sarakun, Lukas Schneider, Jonas Horder, Niels Krüger, Daniel Mechnich, Nils Weitzel, Lars Weitzel, Thore Perske, Markus Reitz

 

– Rainer Stuhlträger

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here