Hockey-Nachrichten: weibliche U16, B-Knaben, Herren

0
1422

Hockeyherren im spannenden Aufstiegsrennen
Erwartungsgemäß haben unsere Herren am vergangenen Sonntag die Tabellenführung übernommen; die in der AZ veröffentlichte Tabelle ist nicht aktuell. Am Samstag um 16 Uhr erwarten wir auf der Jakob-Frey-Sportanlage die Zweite des TV Alzey, den dritten der Liga mit 3 Punkten und einem Spiel Rückstand. Die Volkerstädter haben mit + 21 Toren, bei Heidesheim sind es nur + 9, ein hervorragendes Torverhältnis. Da auch noch Mayen Aufstiegeschancen hat ist für die letzten drei Spieltage Spannung angesagt, auch weil noch alle betroffenen Mannschaften gegeneinander spielen. Good luck, Jungs!

Hockey – Weibliche U 16 wieder einen Schritt voran.
Unsere älteste weibliche Jugendmannschaft betritt wieder Neuland. Altersbedingt aufgerückt beginnt für sie Feldrunde in einer ungewohnten Spielklasse und auch mit ungewohnten Bedingungen. Der Verband hat die Runde in Spieltagen organisiert und der erste Spieltag ist  am Sonntag in Heidesheim, Beginn 13:00 auf der Jakob-Frey-Sportanlage gegen TG Worms. Weiterer Gegner ist um 14:30 die Mannschaft des TV Alzey. Weiter sind noch TFC Ludwigshafen am Spieltag beteiligt.

Hockey-B-Knaben beginnen Saison in der Oberliga
Neuland für unsere U 12. Erstmalig tritt diese Generation in einer Oberliga des Hockeyverbandes Rheinland-Pfalz/Saar an. Eine mutige Entscheidung des Trainers nach der Lebenserfahrung: Der Mensch ist so groß, wie das, wonach er sich streckt. Das Premierenspiel ist am Sonntag um 9:30 Uhr im Salinental Bad Kreuznach gegen die Spielgemeinschaft VfL Bad Kreuznach/Kreuznacher HC. Allein, dass diese Großvereine eine Spielgemeinschaft gebildet haben um gegen Heidesheim antreten zu können, ist bemerkenswert. Unsere Buben können nur lernen und ein sicherlich wieder zahlreicher Anhang sieht einem spannenden Spiel entgegen.

– Rainer Stuhlträger