Hockey B-Knaben Spiel in Mainz

0
1465
Durch eine Spielverlegung begann der Oberligastart unsere B-Knaben bereits am 8.5.2019 gegen Schott Mainz.
Platzprobleme sind wir ja zuhause durchaus gewöhnt, ist doch unser Hybridplatz für Hockey nur mäßig geeignet. Der Zustand des Mainzer Platzes war gestern aber ebenfalls bedauerlich. Durch den kurz vor Spielbeginn verstärkten Regen war der Platz eigentlich unbespielbar. Trotzdem entschieden die jeweiligen Trainer das Spiel nach kurzer Wartezeit stattfinden zu lassen. Die   Mainzer kamen dann auch etwas besser mit den Bedingungen zurecht und konnten in der ersten Hälfte 3:0 in Führung gehen. In der zweiten Hälfte kamen unsere Jungs auf abtrocknendem Platz besser zurecht und konnten den ein oder anderen „Befreiungsschlag“ zum Konter nutzen. Leider konnten die wenigen Chancen aber nicht genutzt werden, erst quasi mit dem Schlusspfiff gelang, nach einem schönen Schlenzer über die Abwehr, der 1:5 Ehrentreffer. Alles in allem aber ein hoffnungsvoller Auftakt in der Oberliga, ging man doch trotz des Wetters nicht völlig baden 😉 .
Schon am Sonntag geht es im Salinental gegen die Spielgemeinschaft Bad Kreuznach weiter.
Spieler: A. Ruppert, B. Brüning, C. Birk, F. Walther, F. Koller, H. Grimm, J. Bersch, L. Thomsen, M. Gerbig, P. Grimm (1), S. Palmer, S. Oberländer