Hockey-Nachrichten

0
1571

Platzierungsrunde Hockey-A-Mädchen in Mainz
Unsere älteste weibliche Jugendmannschaft (U 14) eröffnet das Nachfastnachtwochenende mit der Platzierungsrunde der Verbandsligameisterschaften – Plätze 7-11 – In Mainz. Auf 5 weiteren Hockeyturnieren sind Mannschaften der TSG an diesem Wochenende im Einsatz. Unsere Mädels treffen am Samstag, 09.03. auf TSV SCHOTT Mainz 3, Kreuznacher HC 2, 1. FC Kaiserslautern und TSG Kaiserslautern 2. Es geht wieder darum, im Ranking des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saar (26 Vereine) sich endgültig zu platzieren. Platz 1-11 sind schon vergeben.

Endrunde Hockey-A-Knaben in Heidesheim
Die Plätze 1-6 der Verbandsliga bei der U14 werden am Samstag, 09.03. ab 10:00 in der Heidesheimer Halle ausgespielt. Mit unseren Buben kämpfen die Mannschaft TSV SCHOTT Mainz 2, Spielgemeinschaft HTC Neunkirchen/Saar 05 Saarbrücken, VfR Grünstadt, HC Speyer und TG Worms 2 um den Titel des Verbandsligameisters.

Hockey C-Knaben Spieltag bei der TG Worms
Wieder eine Bewährungsprobe für unsere Rheinhessenmeister. Am Samstag, 09.03. trifft man auf einem weiteren Spieltag der U 10 auf die Mannschaften des TV Alzey und TG Worms und diese Mannschaften werden sicherlich mit unseren Heidesheimern eine Scharte auswetzen wollen. Weiterer Gegner ist der Kreuzmacher HC und möglicherweise noch eine weitere Mannschaft aufgrund eines fehlerhaften Spielplanes.

Obstler in Bensheim
Die Elternhockeymannschaft der TSG Heidesheim, ein geschlechtergemischte Gruppe nicht mehr ganz Jugendlicher, die sich für den Hockeysport begeistert haben, weil sie ihn bei ihren Kindern kennen lernten oder aus anderen Gründen Spaß am Spiel mit dem Krummstock gefunden haben, wurden am Samstag, 09.03. nach Bensheim eingeladen. Die Liste der Teilnehmer liest sich romantisch, weil traditionell die Mannschaften mit Kosenamen antreten: Barbarossaflitzer (TSG Kaiserslautern), Spätlese (Rüsselheimer RK), Old Lions (TFC Ludwigshafen), Beulenkeuler (SSG Bensheim), Frühlingserwachen (HC Höllental) und Obstler (TSG Heidesheim). Wieder viel Spaß!

Hockey-B-Knaben Platzierungsrunde in Heidesheim
Greifen die Heidesheimer Hockeyspieler nach den Sternen oder reizt sie der anspruchsvolle sportliche Vergleich? Das waren die Schlagzeilen des ersten Spieltages in der Oberliga für unsere U 12. In der Runde hatten sie den erwarteten schweren Stand und beendeten die Vorrundengruppe mit achtbaren Ergebnissen auf Platz 4. Damit spielen sie in einer Platzierungsrunde um die Plätze 7-10, der einstellige Platz im Ranking der Hockeyvereine des Verbandes, Ziel unserer Jugendarbeit, ist also greifbar nahe. Das Turnier wurde nach Heidesheim vergeben und beginnt am Sonntag, 10.03., um 11 Uhr in der Sporthalle der Verbandsgemeinde.

Hockey D-Knaben Spieltag beim Kreuznacher HC
Unsere Rheinhessenmeister fahren zum Kreuznacher HC zum nächsten Spieltag der Verbandsrunde. Es werden keine Meister ausgespielt und es geht nur um den sportlichen Leistungsvergleich. Der Gastgeber, TSV Schott Mainz, Rot-Weiß Koblenz und VfL Bad Kreuznach sind die Gegner. Wir sind mit zwei Mannschaften beteiligt.

Hockey Mädchen D in Frankenthal
Für unsere Rheinhessenmeisterinnen geht es am Sonntag mit der Verbandsspielrunde, in der allerdings keine Meister ausgespielt werden, weiter. Die weibliche U 8 fährt zur TG Frankenthal, langjährig führend im rheinland-pfälzischen Damenhockey. An dem Spieltag trifft unser Team die Mannschaft des Gastgebers, des Dürkheimer HC und HC Speyer. Alles klangvolle Namen und unsere Mädels werden gefordert werden.

– Rainer Stuhlträger