Hockey-Herren mit zwei unglücklichen Niederlagen

0
1613

Leider konnten unsere Herren ihren Platz an der Tabellenspitze nicht verteidigen und kehrten mit zwei unglücklichen Niederlagen (gegen TG Worms 2 mit 0:2 und TG Frankenthal 3 mit 2:4) von dem Spieltag in Worms zurück. Beide Partien nahmen einen ähnlichen Verlauf. Beide waren von den Spielanteilen ziemlich ausgeglichen, in beiden lag man zur Pause 0:1 zurück, beide hätte man bei besserer Chancenverwertung für sich entscheiden können und in beiden stand man am Schluss mit leeren Händen da. Großes Rätselraten gibt die Eckenverwertung auf. Alleine gegen Worms standen Sechs kurze Ecken auf der Habenseite, leider aber nur Null Tore. Hier wäre zu wünschen, dass die durchaus gute Trainingsleistung sich auch mal im Spiel auszahlt. Drücken wir unserer jungen Mannschaft die Daumen, dass sich das fehlende Quäntchen Glück in den Rückspielen auf die richtige Seite gesellt. Für dieses Jahr war es das mit Spieltagen der Herren, und deswegen wünschen wir allen Hockeyinteressierten, besonders aber den Fans unserer Mannschaft, eine frohe Weihnachtszeit und ein glückliches erfolgreiches Jahr 2018.

– Falk Samer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here