Basketball U16m: mit Paukenschlag in die Weihnachtspause

0
2554
dig

Am 10.12.17 bestritten die Hurricanes ihr letztes Saisonspiel für dieses Jahr.
Im ersten Viertel mussten die Jungs feststellen, dass der bis dato eher schwache Gegner von Goethe Mainz sich personell sehr verstärkt hat. Dieser Überraschungsmoment und die Tatsache, dass die TSG nur mit 2 Auswechselspielern vertreten war, führte dazu, dass das 1. Viertel mit 12-18 an die Gegner ging. Zum Ende des 2. Viertels bauten die Mainzer auf 26-36 aus.
Erst im 3. Viertel konnten die Hurricanes sich auf ihr starkes Teamspiel besinnen und starteten zur Aufholjagd. Der Gegner wurde bereits früh attackiert und so konnten einige Steals sowie eine starke Defense-Leistung den Punktestand zum Ende des 3. Viertels bereits auf 49-43 drehen.
Das überragende letzte Viertel unserer Jungs zeigte einmal mehr, dass ein starkes Team auch mit körperlich überlegenen und wirklich guten Einzelkämpfern fertig werden kann und so gingen die Jungs verdient mit 74-53 als Sieger hervor.
Für die TSG spielten: Lukas Münzenberger, Mateja Basic, Benedikt Seckler, Dominik Steinbach, Naldo Goncalves Strehl , Konstantin Unterkeller und Lukas Weiß.

von T. Münzenberger

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here