Fußball Herren: Hassia Bingen II gegen TSG Heidesheim I 5:0

0
1867
????

(FU) Nach einer Serie von vier Pflichtspielsiegen in Folge verloren die 1.Herren das Spiel in Bingen deutlich mit 0:5. Nachdem die 1.Hälfte noch ausgeglichen verlief und wir mit 0:1 Rückstand in die Pause gingen, konnten wir in der 2.Halbzeit nichts mehr entgegensetzen und verloren – um 2 Tore zu hoch – am Ende deutlich. Das stark ersatzgeschwächte Team wurde von unserem Trainer Ingo Eisenreich sehr defensiv eingestellt und wartete auf Konterchancen.
Leider wurden diese Chancen durch Hellbach, R.Zey und Mallmann nicht genutzt. In der Pause wurde durch zwei Wechsel das Defensivsystem etwas aufgelockert, um mehr Zugriff im Mittelfeld zu bekommen. Leider musste 10 Min. nach der Pause R.Zey verletzungsbedingt vom Platz, so dass die taktische Umstellung verpuffte. Nachdem dann auch noch Mallmann in der 70 Min. mit Verletzung vom Platz musste, konnten die 10 verbliebenen Spieler nichts mehr entgegensetzen und Bingen nutze seine zahlenmäßig Überlegenheit, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben.
Es spielten: Tobias Bruhn, Stephan Britz, Michael Grueber, Paul Steinbach, Florian Korn, Marius Mallmann, Patrick Hellbach, Romano Zey, Flemming Mallmann, Ivo Fernandes, Marcel Bosand, Steffen Mett, Arthur Klischat, Filippo Canni. Ohne Einsatz: Wolfgang Eisenhardt, Mike Klein, Christian Heil.
Nächstes Spiel: 21.8.2016 um 15 Uhr: TSG I gegen Bosnjak Mainz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here