Fußball-Herren: FV Hassia Kempten gegen TSG Heidesheim 5:0 (1:0) – Serie gerissen

0
2146

(FU) Nach 16 Spielen ohne Niederlage (12 Siege, 4 Unentschieden) verlor die 1. Mannschaft, auch in der Höhe verdient, mit 0:5 beim Tabellenführer Hassia Kempten. In der ersten Halbzeit konnte unsere Elf das Spiel noch ausgeglichen gestalten. Kempten nutzte einen gravierenden Abwehrfehler, um mit einer 1:0 Führung in die Pause gehen zu können. In der zweiten Hälfte fing unsere Mannschaft konzentriert an, konnte aber die wenigen herausgespielten Chancen nicht nutzen und lief prompt in einen Konter der Hassia. Danach war der Wille gebrochen und die Kempter konnten auf 5:0 davonziehen.
Es spielten: T. Scholles, P. Werkmann, V. Hauptmann, M. Bösand, M. Kreis, J. Drechsler, K. Birhimeoglu, S. Weidenrute, J. Klein, C. Pavic, P. Steinbach, K. Reichart, H. Knaf