3 Rheinhessentitel & viele gute Platzierungen für TSG – Leichtathleten

0
3234

(LA) Die rheinhessischen Leichtathletik-Meisterschaften wurden am 27.05.2017 im Sportpark Gau-Algesheim abgehalten. Mit am Start eine große Gruppe Leichtathleten der TSG. Franz Kandzia, Martin Gretzler sowie Enya Reinel wurden LVR-Meister/in bei Ihrem Start. Auch gab es insgesamt 4 neue persönliche Bestleistungen sowie 7 Vizetitel und insgesamt 15 weitere Platzierungen unter den Top 8.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt.
100 m: Steffen Behr 12,13 sek. / Sam Behler 12,53 sek. / Mhamad Esmail Hussein 13,54 sek. / Johannes Voß 12,38 sek. / Anne Reinel 14,66 sek / Elias Weißer 14,56 sek.
200 m: Steffen Behr 24,66 sek.
800 m: Enya Reinel 3:17,04 min.
Hochsprung: Elias Weißer 1,35 m / Lisa Krummhaar 1,25 m / Marcel Kling 1,85 m / Martin Gretzler 1,55 m
Weitsprung: Katharina Eigen 4,99 m / Franz Kandzia 5,51 m / Marcel Kling 5,43 m / Mhamad Esmail Hussein 5,27 m / Anne Reinel 4,49 m / Elias Weißer 4,29 m
Kugelstoßen: Sam Behler 12,46 m / Mhamad Esmail Hussein 9,94 m / Yorrick Reinhart 9,14 m / Michelle Dengler 8,33 m / Kaharina Eigen 7,18 m / Lisa Krummhaar 8,29 m
Speerwurf: Martin Gretzler 41,97 m / Mhamad Esmail Hussein 41,28 m / Katharina Eigen 22,93 m

(SL/Bilder: Holger Reinhart)

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here