Spieltag der Hockey-Minis in Mainz am 1. März 2020

0
151

Die Hockey Minis spielten heute in Mainz jeweils zweimal zehn Minuten gegen TSG Kaiserslautern, TG Worms 1 und 2. Unsere jüngste Mannschaft (5-6 Jährige) zeigte eine weiter verbesserte spielerische Leistung mit schönem Zusammenspiel und einigen Torerfolgen, sodass das erste Spiel gegen Kaiserslautern gewonnen wurde. Trotz, wie immer, tollem Kampfgeist der Kleinen, konnten die Spiele gegen „verstärkte“ Wormser Mannschaften jeweils knapp nicht gewonnen werden. Aber auch bei diesen Spielen sah man schöne Aktionen unserer Spieler und einige Torerfolge. Insgesamt war eine weitere Leistungssteigerung unserer jungen Mannschaft zu sehen. Es erfolgten gezielte Seitenwechsel vor das zweite, meist freie, Tor und schöne Pässe in der Spieleröffnung.

Unsere Mannschaft bestand aus Jano (Trainer) sowie Amelie, Bennet, Konstantin, Lea und Maya.

Die nächsten Spiele sind bei der Rheinhessenmeisterschaft am 15. März, ebenfalls in Mainz.