Sparda-Gewinnsparverein unterstützt TSG 1848 Heidesheim mit 3.000 Euro Spende

0
1739

(TSG) Im Rahmen des Leichtathletik-Seniorensportfestes der TSG überreichte Claudia Metzler-Konz, Privatkundenbetreuerin der Sparda-Bank Südwest in Mainz, dem TSG-Vorsitzenden Stefan Gerbig einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V. „Wir freuen uns sehr über die tolle Unterstützung des Sparda-Gewinnsparvereins“, erklärte Stefan Gerbig. „Die Spende ist eine große Hilfe für unsere Vereinsarbeit“, so Gerbig, der ergänzte, dass damit unter anderem gebrauchte Geräte für den frisch sanierten Kraftraum gekauft werden sollen. „Schon immer war uns die Unterstützung von Sportvereinen in der Region sehr wichtig. Sie übernehmen eine wichtige soziale Aufgabe. Wir freuen uns, hier einen Beitrag leisten und der TSG Heidesheim helfen zu können“, sagte Claudia Metzler-Konz von der Sparda-Bank Südwest.

Foto: Sparda-Bank/AZ