Männliche Jugend B Platz 6 im Verbandsranking

0
1726

(HO) Die Hockeyabteilung der TSG Heidesheim kann sich nicht messen mit den Großstadtvereinen des Verbandes. Diese verfügen über andere Sportmöglichkeiten und hauptberufliche Trainer. Unsere U16 belegte in der abgelaufenen Hallensaison Platz 6 im Verbandsranking hinter den Vereinen Dürkheimer HC, TG Frankenthal, Kreuznacher HC, SCHOTT Mainz und TG Worms. Die drei erstgenannten sind in der Bundesliga vertreten, SCHOTT Mainz und TG Worms spielen in Regionalligen. Der Erfolg unserer U 16 erfüllt die Hockeyabteilung in der TSG mit Stolz. Sie ist ein Lohn für langjährige geduldige Aufbauarbeit nach dem Zusammenbruch vor einiger Zeit, als die Sportanlagen in Heidesheim ein Hockeyspielen nicht mehr zuließ. Mit der Renovierung und dem Ausbau der Jakob-Frey-Sportanlage wurden die Voraussetzungen geschaffen. Abteilungsleiter Falk Samer und sein Team verstanden es dann, wieder Jugendliche zu motivieren zu dem Sport mit dem Krummstab. Nun geht es darum, das Erreichte zu erhalten. Nicht einfach in unserer Zeit und angesichts der erfreulichen Entwicklung auch bei den anderen Sportarten der TSG. Der Mangel an Trainingsmöglichkeiten bei der TSG ist unübersehbar.

Weiter noch ein Bild mit folgendem Text:

Hockey- gut gestaffelt

Verteidigung

Das Bild zeigt die gut organisierte Abwehr der Heidesheimer (weißes Trikot). Diese Disziplin war ein Garant für den Erfolg.

– Rainer Stuhlträger

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here