Hockey Knaben B Uli-Leoff-Gedächtnisturnier

0
2899

Müsste man mit Blick auf das Foto und die darauf zu sehenden Körpergrößen einen Tipp abgeben, in welcher Altersklasse das hochkarätig besetzte Uli-Leoff-Gedächtnisturnier in Alzey stattfand, so würden die Meinungen  sicher auseinander gehen!

Tatsächlich handelte es sich um ein „B-Knaben“ (Jahrgang 2005 und jünger) Turnier, bei welchem die TSG kurzfristig für den DHC Wiesbaden einsprang. Unser Kader bestand daher aus einem bunten Potpourri von A bis D Knaben und vor allem der Jüngste im Bund, Hannes Grimm, wurde ab und an übersehen, was ihm so manch einen Durchmarsch durch die langen Beine der Gegner ermöglichte!

Besonders hervorzuheben ist, neben den unermüdlich kämpfenden  Abwehrspielern Paul Grimm und Joonas Oberleiter, die hervorragende  Leistung unseres Torwarts Luis Berg! Er war der absolute Fels in der Brandung, wehrte so manch einen eigentlich unhaltbaren Torschuss ab, hielt einen 7 Meter und ließ auch gefürchtete Strafecken der Gegner im Nichts verpuffen!

Die Ergebnisse:

Rüsselsheim – TSG 3:1

Alzey 2-TSG 0:1

Mannheim-TSG 4:2

Spiel um den 7.Platz:

Bensheim-TSG 0:1

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler, Platz sieben ist eine kleine Sensation!

– Rainer Stuhlträger

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here