Heimspieltag der Hockey C-Knaben

0
4004
Hockey Nikolausturnier 2012

Letztes Wochenende am Samstagmittag trat eine Rumpfmannschaft ohne Ersatzspieler zum
Heimspieltag in der Halle an. Unser erster Torhüter ist verletzt, der zweite hat abgesagt und so
musste ein Feldspieler einspringen. Gleich im ersten Spiel ging es gegen den VFL Bad Kreuznach
und es gab gehörig etwas auf die Mütze. Planlos und chancenlos unterlagen wir mit 0:8. So kann es
nicht weitergehen! Dann nach vier Stunden Pause traten wir gegen die zweite Mannschaft des TSV
Schott an. Die Spieler wurden taktisch auf diese Partie sehr gut vorbereitet und dank einer sehr
guten Leistung von Eike, der drei Tore erzielte, erkämpfte sich die Mannschaft ein verdientes 3:1.
Bleibt noch zu erwähnen, dass unser Ersatzkeeper ein sicherer Rückhalt war und alle Penalties
gegen uns abwehren konnte. Wie wird es mit dieser Mannschaft in 2016 weitergehen?
Unsere Jungs wurden von Lars Weitzel betreut: Die Mannschaft der TSG bestand aus Florian
Berger, Eike Keller, Florian Keller, Felix Löwenstern, Leon Nees, Jakob Niederländer, Leo
Rentschler und Bejamin Unterkeller
Eike beim Torschuss.

Knaben-C-1

Unser Team. Alles Gute für 2016.

Knaben-C-2

– Falk Samer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here