Fünf Jahre TSG-Seniorenwandern

0
2463

(TSG) Seit fünf Jahren treffen sich die TSG-Senioren zu ihren monatlichen (elf Mal im Jahr) Wanderungen. So führten uns diese durch das Selz- und das Welzbachtal, zum Wester-, Jakobs-, Rochus,- Scharlach- und Mainzer Berg, auf den Leinpfaden Bingen-Trechtingshausen, Budenheim-Heidenfahrt, Frei-Weinheim-BIN-Gaulsheim, Heidenfahrt–Ingelheim, zum Golfplatz Budenheim sowie Schloss Waldthausen durch den Gonsenheimer Wald, durch das Salinental von Bad Münster a. St. nach Bad Kreuznach, die Ringtour Bingen-Rüdesheim-Sesselbahn-Niederwald-Assmannshausen – mit dem Schiff zurück nach Bingen. Schierstein–Frauenstein (Goethestein) Finthen via Höllenberg (208m ü.d.M. – höchste Erhebung von Heidesheim), Finthen-Flugplatz, Finthen–Rheingoldruhe–„Sieben Weiher“, Uhlerborner Wald–Budenheim, Krummzeilweg nach Budenheim Hohlweg nach Wackernheim – Heimweg über den Rabenkopf, 3-Brücken-Wanderung.

Alle Wanderungen fanden mit einem gemütlichen und geselligen „Einkehrschwung“ statt. Die Ab- und Heimfahrten wurden mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt bzw. einige Senioren wanderten zu Fuß nach Hause. Insgesamt waren es in den fünf Jahren 1.009 Teilnehmer die insgesamt 461km zurücklegten. Elisabeth und Manfred Metzler wünschen allen TSG-Seniorenwanderern ein frohes Weihnachtsfest, ein gesundes und erfolgreiches 2017, und dass wir im kommenden Jahr wieder viele schöne Wanderungen durchführen können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here