B1-Fußballjunioren verlieren 0:5 gegen klassenhöhere Bretzenheim 46

0
1132

(TSG) Die Spielgemeinschaft Heidesheim/Wackernheim verliert gegen einen zu starken Landesligisten um 1-2 Tore zu hoch. In der ersten Halbzeit konnte die SG noch relativ gut mithalten, vergab aber leider 4 große Torchancen, um das Testspiel offen zu halten. In den zweiten 40 Minuten Spielzeit wechselte die SG sechsmal aus und kam nicht mehr richtig ins Spiel. Die einzige Tormöglichkeit im zweiten Abschnitt hatte Tim Mallmann, der einen Freistoß an den Pfosten setzte. Die restliche Zeit setzte sich der Landesligist bei uns in der Hälfte fest und kam immer wieder zu guten Torchancen. Am Ende der Spielzeit war es eine verdiente Niederlage für die SG. Aber auch aus einer Niederlage kann man viel lernen und wichtige Schlüsse ziehen, wie man es im nächsten Testspiel am 23.07. um 13 Uhr in Frei-Weinheim besser machen kann. Vielleicht war es auch zur rechten Zeit für den einen oder anderen ein Signal, mehr im Training zu investieren.

Es spielten: Cevin Porth, Max Stefan, Ben Knoerr, Lukas Mesenich, Alex Weiand, Jakob Breivogel, Hendrik Deck, Michel Reichert, Tim Mallmann, Lars Rudorf, Alberto Bruno, Henri Steffens, Tim Schmidt, Kerem Kopan, Daniel Shkolnikov , Kai Ribka, David Tibo .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here