B1-Fußballjunioren mit weiterem Erfolg in Rückrundenvorbereitung

0
1436

(FU) Die Spielgemeinschaft Heidesheim/Wackernheim siegt klar gegen überforderte Gäste aus Essenheim. Am Fastnachtsamstag empfing die SG den Tabellenvierten der Kreisliga Nord. In einer richtig guten Frühform zeigte sich unsere Mannschaft den wenigen Zuschauern. Wenn man bedenkt, dass es noch 3 Wochen zum Saisonstart sind, ist die B1 schon relativ weit in der Vorbereitungszeit. Auch im 3. Testspiel blieb die SG siegreich. Mit sehr gutem Verschieben einzelner Mannschaftsteilen kamen die Gäste aus Essenheim nie zurecht. Nach dem frühen Angreifen und dem entstehenden Ballgewinn spielte die SG mit wenigen Kontakten den Ball immer wieder nach vorne in die Spitze und hatte Torchancen in Hülle und Fülle. Mit nur einem 2:0 ging es dann zum Pausentee. Mit der Leistung waren beide Trainer einverstanden, und so ging es nach ganz kurzer Pause weiter. Die SG erhöhte nochmal das Tempo und der Gast fiel auseinander wie ein Kartenhaus. Am Ende der 80 Minuten Spielzeit stand es 5:0 und acht Mal Aluminium für uns. Mit der Laufbereitschaft, Aggressivität und der Spielfreude der SG konnte das Trainerteam zufrieden sein. Nur wieder mal war die Ausbeute der Torchancen mangelhaft. Wobei man am heutigen Samstag sagen muss, dass mit acht Alu-Treffern der Fußballgott nicht aus Heidesheim oder Wackernheim kam.
Es spielten: Max Stefan, Jakob Böcking, Jakob Breivogel, Fabrizio Vetter, Tom Knoerr, Tom Kirschenknapp, Lukas Mesenich, Tim Mallmann, David Tibo(1), Lars Rudorf, Sahand Sabri(4), Marvin Hottum, Hendrik Deck, Meldin Imeri, Kevin Mehmedi. Zum nächsten Testspiel am Donnerstag, den 11.02. um 18:30 Uhr kommt die Selztaljugend nach Heidesheim. Am Samstag, den 13.02. um 10 Uhr, kommt Mz-Drais auf den TSG-Sportplatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here