2. Oberligaspieltag der U12 Mädchen der TSG Heidesheim

0
262

Im Spiel bei Blau-Weiss Speyer beschworen unsere Mädchen vor dem letzten Viertel nochmal ihren Teamgeist, aber leider vergebens. Das Spiel lief anfänglich relativ ausgeglichen, jedoch führten zwei Treffer in Hälfte 1 zum Pausenstand von 2:0 gegen uns, während unsere Schüsse ihr Ziel verfehlten oder gehalten wurden. Nach dem Anschlusstreffer zum 3:1 keimte noch einmal Hoffnung auf, jedoch forderte auch die Hitze ihren Tribut und der Widerstand unseres Teams schmolz dahin. Letztlich fehlte dann im letzten Viertel der Glaube und die Kraft das Spiel nochmal zu drehen, stattdessen kassierte man noch mehrere Treffer zum 8:1 Endstand. Jetzt heißt es im Laufe der Woche die Wunden zu lecken und wieder Kraft zu sammeln, schließlich erwarten die Mädchen am kommenden Sonntag das Team von Schott Mainz!
Viel Glück dafür!