Fußball-Herren: TSG Stadecken-Elsheim II gegen TSG Heidesheim I 3:4

0
220

(am) Torschützen: 3:1 Tim Mallmann (25.), 3:2+3:4 Matthias Lukas (58.+75.), 3:3 Max Kreis (70.)

Schlechtestes Saisonspiel

Bei widrigem Novemberwetter zeigte unsere Elf die bisher schlechteste Saisonleistung. Bereits nach 20 Spielminuten führte Stadecken-Elsheim verdient mit 3:0 und hätte zu diesem Zeitpunkt auch noch höherer führen können. Nach dem Anschlusstreffer von Tim Mallmann ging es mit einem glücklichen 3:1 Rückstand in die Pause. Mit Beginn der zweiten Halbzeit wurde das Spiel unserer ersten Mannschaft etwas besser. Stadecken-Elsheim wurde mehr und mehr in die eigene Hälfte gedrückt und die ersten hochkarätigen Chancen erspielt. Es dauerte bis zur 58.Minute, ehe Matthias Lukas den Anschlusstreffer herstellte. Max Kreis und erneut Matthias Lukas drehten das bereits verloren geglaubte Spiel noch zu unseren Gunsten.

Es spielten: P. Schweikardt, V. Hauptmann, L. Mesenich, F. Netz, J. Roos, P. Steinbach, H. Knaf, T. Mallmann, E. Selimi, M. Lukas, M. Kirschberger

Ersatzspieler: B. Müller, S. Mett, M. Kreis, D. Tibo