Hockey A-Knaben Verbandsliga Endrunde 1-6

0
169

Am Samstag den 9.3 trafen sich in der Heidesheimer Sporthalle die Spitzenreiter der A-Knaben Verbandsliga Hockey um ihren Meister auszuspielen.
Unser Jungs taten sich in den Anfangsminuten des ersten Spiels schwer und die Mainzer konnten zwei kleine Abwehrfehler zur 2:0 Führung ausnutzen. Der Rest der Partie war ausgeglichen mit Vorteilen auf unserer Seite, leider langte es am Ende nur zu einem 1:3.
Im 2. Spiel konnte man gegen den späteren Meister der SG Neunkirchen/Saar 05 durchaus mithalten, doch hatten diese zwei starke Einzelkämpfer die das Spiel 0:3 entscheiden konnten.
Im letzten Spiel um Platz 5 unterlag man glücklos dem VfR Grünstadt. Zum einen waren 2 vergebene kurze Ecken und zum anderen die Tatsache das alle Spiele ohne Auswechslung überstanden werden mussten maßgebend. So verlor man am Ende trotz 2 maliger Führung 2:3. Schade. Da hätten die Jungs mehr verdient gehabt.
Am Ende der Saison bleibt ein 6. Platz von 12 A-Knaben Mannschaften in der Verbandsliga Rheinland-Pfalz.
Trotzdem ein erfolgreicher Abschluss, gerade wenn man die dünne Mannschaftsdecke beachtet.

Luis Berg (TW), Eike Koller (1), Joonas Oberleiter, Leonard Rentschler, Manuel Gerbig (2), Moritz Münk.

– Markus Gerbig