Fußball-Herren: TSG I gegen TSG Drais I 1:2

0
76

Erste Niederlage der Saison

(am) Trotz einer guten Mannschaftsleistung verlor unsere Mannschaft am Donnerstagabend gegen den Tabellenführer mit 1:2 und musste die erste Niederlage seit September 2017 auf dem eigenen Sportplatz hinnehmen. Nach einem starken Beginn und einigen guten Chancen erziele Johannes Diehl nach einer Ecke von Matthias Lukas das verdiente 1:0 (12.). Weiteren guten Chancen von Marius Kirschberger, Tim Mallmann und Hendrik Knaf blieben ungenutzt. Erst kurz vor der Halbzeit kam der Gegner aus Drais zu einigen Offensivaktionen, die in der 39.Minute zum 1:1 Ausgleich führten. Nach der Pause wurde unsere Elf mit einem sehr gut vorgetragenen Konter der Gäste zum 1:2 kalt erwischt. Die letzte halbe Stunde dominierte die TSG das Spiel und erspielte sich Chance um Chance. Zwei Pfostentreffer und zwei weitere 100%-Chancen wurden nicht genutzt, sodass der hochverdiente Ausgleichstreffer nicht mehr viel.

Es spielten: P. Schweikardt, J. Roos, L. Mesenich, F. Netz, V. Hauptmann, P. Steinbach, H. Knaf, T. Mallmann, M. Kirschberger, J. Diehl, M. Lukas, D. Tibo, K. Pavic, M. Kreis, B. Müller

Nächstes Heimspiel: 22.09.2019

12:30 Uhr: TSG II gegen SV Münster-Sarmsheim

15 Uhr: TSG I gegen SG Bingerbrück II