Basketball Herren I holen wichtige Punkte im Abstiegskampf

0
1010
Basketball Herren I 2017/2018
Basketball Herren I 2017/2018

Im ersten Ligaspiel unserer Herren I in der Landesliga Rheinhessen/Pfalz ging es am 21.01. zum ASC Mainz. Auf dem Papier rangierten beide Mannschaften aus unterschiedlichen Gründen auf den letzten beiden Plätzen. Für die TSG, die mit positiver Korbdifferenz nach einer Serie knapper Niederlagen sehr unglücklich in den Tabellenkeller gerutscht war galt es die Weichen zu setzen um den drohenden Abstieg zu vermeiden.

Der Start glückte und die TSG kam schnell in eine deutliche Führung. Doch in der Defense fehlte die letzte Konsequenz und der ASC konnte im Spiel bleiben. Nach 31:21 in der Viertelpause verlief das Spiel nicht ganz wie geplant. Offensiv ließ man Punkte liegen und  kassierte im Gegenzug Schnellangriffe. Kurz vor der Halbzeit hieß das ernüchternd 40:40 ­- Ausgleich.

In einer Auszeit wurde die Verteidigung umgestellt und noch mal an die eigenen Stärken appelliert. Ab da Stand die Verteidigung und ohne Gegentreffer ging es mit 46:40 in die Halbzeit. Jetzt passte alles. In Durchgang drei kamen die Gastgeber auf mickrige sieben Zähler, während die TSG fleißig Punkte sammelte (65:47). Am Ende Stand dank geschlossener Teamleistung ein souveränes 93:68 auf der Anzeigetafel, sehr zur Freude des gesamten Teams und der mitgereisten Fans.

Für die TSG spielten: Ludolph, P. (20), Haack, M. (18/1 Dreier), Immoos, M. (12/1), Wejbera, M. (10/2), Wiedemuth, L. (8), Langwald, M. (6), Oppong, R. (5), Bekele, J. (4), Benner, E. (4), Pawlak, M. (4), Ball, T. (2) und Schmitt, T.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here